Zum Inhalt springen

 

Märchendorf Poysbrunn

Im Jahre 2008 begann die Veranstaltungsreihe des NÖ Märchensommers im Schloß Poysbrunn, dies ist immer wieder ein einzigartiges Erlebnis. Jedes Jahr wird ein neuer oder bereits bekannter Märchenstoff von Intendantin Nina Blum ausgewählt und Autorin Michaela Riedl-Schlosser verwandelt diesen dann in eine Fassung, die für das interaktive Wandertheater geeignet ist.Als Ergänzung und Symbiose zu den Darbietungen, die jeweils in den Sommermonaten Juli und August aufgeführt werden, wollten wir, daß das Thema „Märchen“ das ganze Jahr über in unserem Ort präsent ist. So begannen wir, verschiedenste Märchenfiguren und Märchendarstellungen in unserem Dorf aufzubauen, wir organisierten außerhalb der Vorstellungen des Märchensommers

„märchenhafte Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene“ in unserem Kulturzentrum und vieles mehr. Bis zum heutigen Tag haben wir uns so als „Märchendorf Poysbrunn“ einen Namen gemacht und sind damit unbestritten das „Märchendorf im Weinviertel“! Begib auch du dich auf eine Reise durch den Ort und entdecke alle Märchen! Für Kinder ab 3 Jahren, Schulkinder, kleinere oder größere Gruppen, je nach Belieben, können gerne Märchenlesungen gebucht werden. Die „Märchentanten“ begleiten die großen und kleinen Kinder gerne bei einer Märchenwanderung zum „Thron“ am Märchenerzählplatz, um einer spannenden Geschichte zu lauschen. Der Abschluss ist dann immer ein „märchenhaft“ gutes Eis. 3 verschiedene Packages stehen zur Auswahl, jeweils ab 5 Personen buchbar.


„Bei einem Spaziergang durch unser Märchendorf kannst du erleben, wie die Welt der Märchen wieder zum Leben erweckt wird!“

– Franz Vinzens, Obmann des Vereins


 

 

 

„Der Ort Poysbrunn nimmt jedes Jahr aufs Neue ganz märchenhaft Gestalt an und überrascht immer wieder mit neuen Figuren!“

– Mag. Maria Mangott, Märchensommer Poysbrunn

Kartenreservierung für den Märchensommer NÖ, von Juli bis Ende August 2023, unter der Hotline 0699/13441144